CPY
Suche
Index
FAQ
Kontakt
Zurück

CPY

Compare to Register Y (Vergleiche Indexregister Y mit Speicher)

Die adressierten Daten werden vom Register Y abgezogen, das Ergebnis jedoch nicht gespeichert. Es werden lediglich die drei Flags N,Z und C dem Ergebnis entsprechend gesetzt. Z=1 wenn beide Werte gleich sind. N=1 wenn der Inhalt von A kleiner als die adressierten Daten ist. C=1, wenn der Inhalt von A größer oder gleich den angegebenen Daten ist.
Üblicherweise wird der Vergleichsbefehl von einer Verzweigung gefolgt. Dabei entdeckt BEQ Gleichheit. BNE Ungleichheit, BMI oder BCC die Kleiner-als-Bedingung und BEQ gefolgt von BCS oder BPL die Größer-als-Bedingung. BCS und BPL verzweigen im Falle "größer oder gleich" und BEQ gefolgt von BCC oder BMI entdeckt "kleiner oder gleich".



Hex. Object-Code Adressierung Anzahl der Bytes Zyklen
C0 Unmittelbar 2 2
C4 Zero-Page (direkt) 2 3
CC Absolut (direkt) 3 4

Flags

N V B D I Z C
X         X X


Beispiele

(bisher) keine

 

Letzte Änderung: 2019-01-06 09:37:14
  Rubrik:  CBM PET
Rubriken-Übersicht
 4 Besucher online 

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!